PDF Drucken E-Mail

 

 

Trost ist, dass du da warst:
Stunden, Monate, Jahre.
(Herman van Veen)

Wir sind sehr betroffen von der Nachricht, dass Simone, eines unserer langjährigsten Mitglieder im Spielmannszug,Anfang Juni verstorben ist.

Bis zuletzt haben wir mit ihr gehofft, dass sie den Kampf gegen ihre schwere Krankheit gewinnt,

leider vergebens. Wir sind sehr traurig, unsere aufrichtige Anteilnahme gilt ihrer Familie, die ebenfalls unserem Spielmannszug sehr stark verbunden ist.

Simone war nicht nur als Flötistin, sondern auch als Organisatorin im Spielmannszug sehr engagiert. Von ihr ging zudem die Initiative zur Gründung unseres Fördervereins aus, dessen Erfolg sich von Beginn an auch auf Simones verantwortungsvolle Arbeit als Schatzmeisterin gründet.


DANKE für alles, was du für unseren Spielmannszug geleistet hast.
DANKE für die vielen Jahre, die wir mit dir zusammen erleben durften.